Schneckenfossil Druzy-Achat

Es gibt verschiedene Achate, die auch unterschiedlich angewendet werden. Natürlich werden auch verschiedene Erfahrungen gemacht.
Forumsregeln
Das Kopieren von Texten und Bildern aus dem Heilstein Lexikon kann zur Abmahnung führen.
Antworten
Benutzeravatar
Morgaine999
Beiträge: 11513
Registriert: 29.08.2008, 23:25

Schneckenfossil Druzy-Achat

Beitrag von Morgaine999 » 12.07.2022, 14:52

Druzy Agate Fossil .jpg
Ganz besonders verehrt werden kristallisierte Muscheln oder Schnecken (auf Sanskrit „Dakshinavarti“ genannt) in hinduistischen und buddhistischen Kulturen. Sie sollen mächtige metaphysische Eigenschaften haben und das Tierreich mit der Mineralwelt verbinden.

Die Spirale ist ein uraltes Energiesymbol in allen Kulturen und die Energie der Spirale soll mit Hilfe dieser kristallisierten Achat Schnecken in unser eigenes Energiefeld eingebracht werden.
Auch sollen sie die Verbindung zur geistigen Welt stärken, und so ein wertvolles Werkzeug für Heiler sein.

Rob Simmons nennt sie "Spiralite Gemshells" und sagt von ihnen : "Auf der höchsten Ebene unterstützen sie die Erhaltung des Lebens, sie sind kraftvolle Kristalle der Langlebigkeit und können den spirituellen Aspekt der eigenen DNA „lehren“, sich selbst zu entwickeln und gleichzeitig seine wesentliche Stabilität zu bewahren. Sie schwingen gut mit der DNA mit, vielleicht weil beide kristalline Spiralen sind. Bei längerem Gebrauch können Spiralite Gemshells verwendet werden, um ruhende spirituelle Potenziale freizusetzen, die in nicht aktivierten Teilen unseres genetischen Codes eingefroren sind. Sie sind wirklich Steine ​​der selbsttätigen Evolution auf der spirituellen, ätherischen und physischen Ebene." 

Die Energie strömt durch die Krone und das 3. Auge und konzentriert sich zuerst in der Zirbeldrüse, dann strömt sie weiter ins Herzchakra und dann in den ganzen Körper.

Soll vitalisierend und lebenserhaltend wirken.

Antworten

Social Media


Zurück zu „Edelsteine Achate als Heilsteine“