Was habe ich hier gefunden?

-Steine Bestimmen, hier könnt Ihr Edelsteine, Heilsteine und Steine Fotos sowie Bilder einstellen um diese bestimmen zu lassen.-
Antworten
Benutzeravatar
Pandoria
Beiträge: 2433
Registriert: 20.06.2012, 23:52

Was habe ich hier gefunden?

Beitrag von Pandoria » 27.04.2020, 12:37

was habe ich denn hier an der ruhr gefunden, sehr bröckelig, ist das schiefer? "+"+"
Ich gehe davon aus, dass alle drei das gleiche sind, deswegen in einem thread.

001.jpg
002.jpg
003.jpg

Benutzeravatar
Gitte
Beiträge: 4609
Registriert: 23.10.2006, 13:31

Re: Was habe ich hier gefunden?

Beitrag von Gitte » 27.04.2020, 13:27

Ich würde auch auf Schiefer tippen.

Benutzeravatar
Wildflower
Moderatorin
Beiträge: 20111
Registriert: 24.03.2009, 20:03

Re: Was habe ich hier gefunden?

Beitrag von Wildflower » 27.04.2020, 17:38

Ich auch.

Benutzeravatar
mui
Beiträge: 1176
Registriert: 25.11.2011, 02:27

Re: Was habe ich hier gefunden?

Beitrag von mui » 28.04.2020, 04:06

Die oberen Steine sehen für mich aber doch unterschiedlich zu den schieferplatten aus.

***EDIT
OK, jetzt am richtigen Bildschirm bei Tageslicht sind es schon die selben.

Benutzeravatar
Jenni
Beiträge: 3715
Registriert: 22.10.2016, 02:45

Re: Was habe ich hier gefunden?

Beitrag von Jenni » 28.04.2020, 05:23

mui hat geschrieben:
28.04.2020, 04:06
Die oberen Steine sehen für mich aber doch unterschiedlich zu den schieferplatten aus.
Kann es sein, dass die Steine auf dem unterem, dritten Foto die Rückseite der oben abgebildeten Steine zeigt und sie deswegen anders aussehen? :?:

So ungefähr sehen auch meine Schieferplatten aus. :)

Benutzeravatar
Pandoria
Beiträge: 2433
Registriert: 20.06.2012, 23:52

Re: Was habe ich hier gefunden?

Beitrag von Pandoria » 28.04.2020, 09:18

+._-{### euch...
Jenni hat geschrieben:
28.04.2020, 05:23
mui hat geschrieben:
28.04.2020, 04:06
Die oberen Steine sehen für mich aber doch unterschiedlich zu den schieferplatten aus.
Kann es sein, dass die Steine auf dem unterem, dritten Foto die Rückseite der oben abgebildeten Steine zeigt und sie deswegen anders aussehen? :?:

So ungefähr sehen auch meine Schieferplatten aus. :)
nein, sind alles verschiedene steine, das auf dem unteren bild sind ganz dünne platten, die anderen sind dicker, aber genauso bröselig.

Benutzeravatar
Wildflower
Moderatorin
Beiträge: 20111
Registriert: 24.03.2009, 20:03

Re: Was habe ich hier gefunden?

Beitrag von Wildflower » 28.04.2020, 11:32

Gibt es nicht auch verschiedenen Schiefer?

Benutzeravatar
Jenni
Beiträge: 3715
Registriert: 22.10.2016, 02:45

Re: Was habe ich hier gefunden?

Beitrag von Jenni » 28.04.2020, 17:18

Pandoria hat geschrieben:
28.04.2020, 09:18
+._-{### euch...
Jenni hat geschrieben:
28.04.2020, 05:23
mui hat geschrieben:
28.04.2020, 04:06
Die oberen Steine sehen für mich aber doch unterschiedlich zu den schieferplatten aus.
Kann es sein, dass die Steine auf dem unterem, dritten Foto die Rückseite der oben abgebildeten Steine zeigt und sie deswegen anders aussehen? :?:

So ungefähr sehen auch meine Schieferplatten aus. :)
nein, sind alles verschiedene steine, das auf dem unteren bild sind ganz dünne platten, die anderen sind dicker, aber genauso bröselig.
Achso. Meine sehen aus wie die auf dem untersten Foto.

Benutzeravatar
Jenni
Beiträge: 3715
Registriert: 22.10.2016, 02:45

Re: Was habe ich hier gefunden?

Beitrag von Jenni » 28.04.2020, 17:20

Wildflower hat geschrieben:
28.04.2020, 11:32
Gibt es nicht auch verschiedenen Schiefer?
Ja, wie z.B. auch diesen schönen Granat-Glimmerschiefer (Radentheinit). :)
Dateianhänge
stein_2019_xd.jpg

Benutzeravatar
Obsidiane
Beiträge: 6152
Registriert: 01.02.2015, 14:20

Re: Was habe ich hier gefunden?

Beitrag von Obsidiane » 29.04.2020, 15:40

Die Steine auf dem letzten Foto halte ich für Schiefer.
Bei den anderen bin ich mir nicht sicher. [{³@²

Benutzeravatar
Pandoria
Beiträge: 2433
Registriert: 20.06.2012, 23:52

Re: Was habe ich hier gefunden?

Beitrag von Pandoria » 29.04.2020, 16:11

danke obsi, bin mir auch nicht mehr sicher, dass alles das gleiche ist. muss mal gucken ob ich mehr infos finde...

Benutzeravatar
Wildflower
Moderatorin
Beiträge: 20111
Registriert: 24.03.2009, 20:03

Re: Was habe ich hier gefunden?

Beitrag von Wildflower » 29.04.2020, 18:49

Jenni hat geschrieben:
28.04.2020, 17:20
Wildflower hat geschrieben:
28.04.2020, 11:32
Gibt es nicht auch verschiedenen Schiefer?
Ja, wie z.B. auch diesen schönen Granat-Glimmerschiefer (Radentheinit). :)
Das, was Pandoria gefunden hat ist sicherlich kein Glimmerschiefer.

Benutzeravatar
Wildflower
Moderatorin
Beiträge: 20111
Registriert: 24.03.2009, 20:03

Re: Was habe ich hier gefunden?

Beitrag von Wildflower » 29.04.2020, 18:53

Zu deinem ersten Foto: da will bei mir immer was materialisiern, schafft es aber nicht. Irgendwas mit Eisen.....oder so was ähnliches. Gibt es Eisenschiefer?
Tonschiefer vielleicht? Ton-Eisenstein gibt es doch.....grübel....... "+"+"

Benutzeravatar
Jenni
Beiträge: 3715
Registriert: 22.10.2016, 02:45

Re: Was habe ich hier gefunden?

Beitrag von Jenni » 29.04.2020, 19:02

Wildflower hat geschrieben:
29.04.2020, 18:49
Jenni hat geschrieben:
28.04.2020, 17:20
Wildflower hat geschrieben:
28.04.2020, 11:32
Gibt es nicht auch verschiedenen Schiefer?
Ja, wie z.B. auch diesen schönen Granat-Glimmerschiefer (Radentheinit). :)
Das, was Pandoria gefunden hat ist sicherlich kein Glimmerschiefer.
Ja, ich weiß.

Meine Antwort und mein Foto bezog sich eigentlich auf deine Frage, ob es auch andere Sorten von Schiefer gibt. :)

Sicher sind Pandorias Steine von den beiden oberen Fotos andere Steinarten oder eben eine andere Art Schiefer.

Benutzeravatar
Wildflower
Moderatorin
Beiträge: 20111
Registriert: 24.03.2009, 20:03

Re: Was habe ich hier gefunden?

Beitrag von Wildflower » 29.04.2020, 19:04

Ja, andere Sorten in Bezug auf die gezeigten Fotos. Es geht doch da drum herauszufinden, welcher Schiefer es sein könnte.

Benutzeravatar
Jenni
Beiträge: 3715
Registriert: 22.10.2016, 02:45

Re: Was habe ich hier gefunden?

Beitrag von Jenni » 29.04.2020, 19:10

Wildflower hat geschrieben:
29.04.2020, 19:04
Ja, andere Sorten in Bezug auf die gezeigten Fotos. Es geht doch da drum herauszufinden, welcher Schiefer es sein könnte.
Ja, okay. Ich hatte es so verstanden, dass du dir nicht sicher bist, ob es überhaupt nur eine einzige Sorte Schiefer gibt oder eben generell verschiedene.

Hm, wenn es zu off-Topic ist und zu sehr aus dem Zusammenhang gerissen sein sollte, kannst du meinen Post mit dem Foto auch gern löschen. :)

Benutzeravatar
Wildflower
Moderatorin
Beiträge: 20111
Registriert: 24.03.2009, 20:03

Re: Was habe ich hier gefunden?

Beitrag von Wildflower » 29.04.2020, 19:16

Wir haben das Mißverständnis ja jetzt geklärt ;-)

Benutzeravatar
Jenni
Beiträge: 3715
Registriert: 22.10.2016, 02:45

Re: Was habe ich hier gefunden?

Beitrag von Jenni » 29.04.2020, 20:00

Wildflower hat geschrieben:
29.04.2020, 19:16
Wir haben das Mißverständnis ja jetzt geklärt ;-)
Okay. ++"#

Benutzeravatar
Viola
Beiträge: 4181
Registriert: 19.03.2013, 12:18

Re: Was habe ich hier gefunden?

Beitrag von Viola » 30.04.2020, 08:13

Hallo,
das untere ist sicher Schiefer, denke ich. Wie schwer fühlen sich die beiden anderen denn an? Vielleicht kann man etwas über die Dichte herausfinden, da gibt es doch diese Messung im Wasser. Da ich sowas noch nie gemacht habe, kann ich es dir leider nicht erklären.
Bei der Suche nach Dichteprüfung habe ich das gefunden:
topic23902.html?hilit=Dichtebestimmung
Hier beschreibt pezzottait, wie es geht:
topic19532.html?hilit=Dichte%20Wasser

Benutzeravatar
Obsidiane
Beiträge: 6152
Registriert: 01.02.2015, 14:20

Re: Was habe ich hier gefunden?

Beitrag von Obsidiane » 30.04.2020, 13:20

Der Oberste erinnert mich an Achat....
IMG_20200430_131735.png
IMG_20200430_131719.png
IMG_20200430_131719.png (417.61 KiB) 467 mal betrachtet
"+"+"

Benutzeravatar
Abraxas
Beiträge: 1925
Registriert: 17.10.2011, 17:46

Re: Was habe ich hier gefunden?

Beitrag von Abraxas » 30.04.2020, 14:31

Wildflower hat geschrieben:
29.04.2020, 18:53
Zu deinem ersten Foto: da will bei mir immer was materialisiern, schafft es aber nicht. Irgendwas mit Eisen.....oder so was ähnliches. Gibt es Eisenschiefer?
Tonschiefer vielleicht? Ton-Eisenstein gibt es doch.....grübel....... "+"+"

Flowerchen das hier vielleicht?

limonit-t1291.html

nur nicht als einzelnes Bruchstück wie bei mir sondern als ganze Platte?

[{³@²

Grüßle
Eure Franzi

Benutzeravatar
Wildflower
Moderatorin
Beiträge: 20111
Registriert: 24.03.2009, 20:03

Re: Was habe ich hier gefunden?

Beitrag von Wildflower » 30.04.2020, 17:24

Ja, so etwas dachte ich.

Achat ist es sicherlich nicht - jedenfalls sehe ich keinen Achat da drinn :-?

Benutzeravatar
Wildflower
Moderatorin
Beiträge: 20111
Registriert: 24.03.2009, 20:03

Re: Was habe ich hier gefunden?

Beitrag von Wildflower » 30.04.2020, 17:27

Ich habe da etwas in meinem "Bestand", das hier mal als Kieselschiefer identifiziert wurde. Bin mir aber nicht sicher, ob es hinkommen könnte:
Kieselschiefer.jpg
Kieselschiefer.jpg (97.13 KiB) 452 mal betrachtet
Aber vielleicht kannst du ja auch mal in diese Richtung forschen, Pandoria.

Antworten

Social Media


Zurück zu „Edelsteine Steine bestimmen - Wie heisst der Stein ?“