Steine-Laden im Raum Berlin??

Steineladen und Schmuckläden finden. Gibt es dort Mineralien, Edelsteine und auch Schmuck Zubehör wie Perlen ?
Antworten
Benutzeravatar
Schnecke
Beiträge: 2449
Registriert: 05.11.2008, 13:45

Steine-Laden im Raum Berlin??

Beitrag von Schnecke »

Mein Laden hat vor einem Monat dicht gemacht und irgendwie gibt es nur Juweliere (zuuu teuer) oder gefärbte Steine....
Benutzeravatar
Cat_from_the_moon
Beiträge: 126
Registriert: 16.09.2008, 07:28

Beitrag von Cat_from_the_moon »

Hallo Schnecke! :)

Aus welcher Ecke von Berlin kommst du denn? Vielleicht kann ich dir helfen. :)
Benutzeravatar
manfred
Administrator
Beiträge: 4301
Registriert: 15.03.2004, 20:56

Steineladen in Berlin

Beitrag von manfred »

ALso es gibt auf alle Faelle Steineläden in Berlin, ich hab mir da auch mal welche angegeuckt bevor ich den Steinladen in Leipzig aufgemacht habe. Nur die Adressen weis ich nicht.
Wers weiss poste doch die Adresse bitte mal und was es dort dolles gibt.
grussmanne
Benutzeravatar
Spiralfrau
Beiträge: 669
Registriert: 13.03.2009, 16:12

Beitrag von Spiralfrau »

Hallo Schnecke!


Heidrun Petszulat
Boxhagenerstr. 56
10245 Berlin
Tel: 030 39 20 42 81

Ab 01.06.06 !!!
in der

Boxhagenerstr. 56
10245 Berlin

***Edit manfred Adresse eingefuegt, Link kann drinbleiben. Ich kenne den Laden nicht selbst, aber er koennte eine gute Auswahl haben mit fachlicher Beratung ueber Steine***
Schau z.B. mal hier! http://www.Reiki-in-berlin.de/
Benutzeravatar
Cat_from_the_moon
Beiträge: 126
Registriert: 16.09.2008, 07:28

Beitrag von Cat_from_the_moon »

Empfehlen kann ich den Laden "Wunder-Schönes" in der Kollwitzstraße (Prenzlauer Berg). Da ich in der Ecke nun Beruflich zu tun habe, springe ich immer wieder mal da rein. Die Verkäuferin, Nicole, ist eine herzensgute Frau und die Steine sind echt schön. Eine Werkstatt hat sie auch gleich und schleift viele Steine selber oder Bohrt sie nach deinem Wunsch. Meine ganzen neuen Schmuckstücke habe ich von da, Bilder stelle ich gleich mal ein.

Dann gibt es noch die Steinreich-Galerie in der Akazienstraße in Schöneberg, und ein Natur-Einkaufszentrum in Steglitz. Dort bekommt man unten im Keller sehr schöne Esoterische Sachen und viele verschiedene Steine.

Ebenfalls in Steglitz ist die LichtOase, bei der war ich auch schon zwei oder drei Mal, ich wohne ja in Steglitz, aber ich werde mit dem Verkäufer nicht warm... Irgendwie habe ich in seinem Laden kein gutes Gefühl.
Benutzeravatar
Aquaverde
Beiträge: 165
Registriert: 03.11.2008, 23:18

Beitrag von Aquaverde »

Liebe Schnecke,

falls Du noch nicht fündig geworden bist, ich shoppe gerne bei Lenz, klaus-lenz-berlin die Homepage ist nicht besonders schön, aber der Laden umso mehr. Dort kannst prima einkaufen und bekommst auch noch 10 % Rabatt. Steine über 3 Etagen, traumhaft!

Seit einem Jahr haben sie noch den Krystall-Laden in der Wilmersdorfer Str. 79, da gehe ich auch sehr gerne hin.

**Edit manfred Adresse eingefuegt **

Adresse
Wegerichstraße 7 (Nähe Schützenverein)
12357 Berlin-Rudow

Tel./Fax: +49 (030) - 661 02 47

Öffnungszeiten des Ladengeschäfts:
Montag - Sonnabend 10 - 18 Uhr

Sie erreichen uns mit der U-Bahn-Linie 7, Station "Zwickauer Damm" und dann zu Fuß und / oder mit dem Bus Linie M11, Haltestelle "Glockenblumenweg".
Von der Stubenrauchstraße aus besteht eine Verbindung zur Wegerichstraße für Fußgänger.

Sie können uns auch über die A113 Abfahrt "Stubenrauchstraße" bequem per Auto erreichen.

Bitte parken Sie nicht auf dem Gehweg und auch nicht im (Feuerwehr-) Wendekreis!
Benutzeravatar
Schnecke
Beiträge: 2449
Registriert: 05.11.2008, 13:45

Beitrag von Schnecke »

Ich komm aus Spandau, also alle Adressen liegen genau am anderen Ende von Berlin... und da ist der Weg leider weit... trotzdem lieben Dank an euch ´´#*++
Benutzeravatar
Aquaverde
Beiträge: 165
Registriert: 03.11.2008, 23:18

Beitrag von Aquaverde »

Hallo Schnecke,

auch wenn der Weg weit ist, ein Besuch zum Zwickauer Damm lohnt sich wirklich :wink:

Cat, kannst Du mir mal bitte sagen, wo das Natur - Einkaufszentrum in Steglitz ist?
Benutzeravatar
Aquaverde
Beiträge: 165
Registriert: 03.11.2008, 23:18

Beitrag von Aquaverde »

Nachtrag:

Cat ich glaube ich habs gefunden, Du meinst das Naturkaufhaus von Galleria, oder? Ich glaube da werde ich heute mal hinfahren. Eigentlich wollte ich zum Krystall Laden, weil ich auf der Suche nach einem kleinen Gagat bin, aber etwas Neues kennenzulernen kann auch nicht schaden :wink:
Benutzeravatar
Cat_from_the_moon
Beiträge: 126
Registriert: 16.09.2008, 07:28

Beitrag von Cat_from_the_moon »

Hallo Aquaverde,

ja genau das meine ich. Ist ganz schön da, aber an Auswahl ein wenig Mager. Vielleicht findest du doch was du suchst. Ich hab da immer das Problem, dass zu den Steinen auch andere schöne Sachen dazu kommen.
Die Kerzen da sind ein Traum.

Ansonsten kannst du von da aus gleich zur LichtOase in der Kieler Straße, da solltest du dann definitiv das finden, was du suchst.

Ich wünsche dir viel Spaß!
Benutzeravatar
Carmelita
Beiträge: 365
Registriert: 08.05.2009, 17:25

Neuling...

Beitrag von Carmelita »

Hallihallo,
also, ich bin erst seit gestern im Forum, hab aber -auf der Suche nach nem Steineladen hier in Berlin- den Eintrag von Spiralfrau gefunden.
Ich kann nur sagen: sehr liebe Frau, die Heidi :D und sie berät auch toll. Da ich vor kurzem erst mit den Steinen angefangen hab, bin ich eigentlich regelmässig da.
Ausserdem sind die Preise echt super! Sie ist auf jeden Fall einen Besuch wert; auch aus Spandau :wink:
Liebe Grüsse, Carmelita
fabelwesen
Beiträge: 1
Registriert: 12.05.2009, 11:09

suche ganz bestimmten laden

Beitrag von fabelwesen »

Hallo Ihr Lieben,

ich kenne mich leider nicht so gut aus, brauche aber dringend für meinem Freund einen Stein.
er kauft immer in einem ganz bestimmten laden u schwört darauf, nur war ich da noch nie mit und jetzt kann ich nicht direkt fragen.
ich vermute, dass er im prenzl. berg ist, ganz sicher bin ich aber nicht. der einzige anhaltspunkte, die ich habe, sind dass dort die steine auch wunderschön von DER FRAU verpackt werden. mein stein war damals auf einer BAUMRINDE mit Moos und so drappiert. außerdem seien die steine da wohl nicht ganz billig, aber es würde sich lohnen.
aus den beiträgen hier, hab ich eine kann ich zwar vermutungen anstellen, aber so richtig krieg ich es nicht raus, aber vielleicht fällt euch dazu noch was ein.
ich weiß es ist nicht viel hinweis, aber bitte helft mir schnell den richtigen laden zu finden

danke schon mal
Benutzeravatar
Carmelita
Beiträge: 365
Registriert: 08.05.2009, 17:25

Beitrag von Carmelita »

Icke nochma...

Also heut war ein sehr schöner Tag, aber eigentlich ist ja jeder Tag ein schöner Tag... :lol:

Der Anlass, meine kleine Steinereise in den Krystall-Laden in der Knaackstr.35 ßß´+´+
Tolles Ambiente, zwei sehr liebe Frauen und gaaaanz dolle viele Steine.
Ich hab bestimmt 2 Stunden da verbracht... Einfach super!

Ja und morgen zeig ich euch meine neuen Erungenschaften! :) :roll:

Gute Nacht und träumt alle schön, icke bin müde und muss nu schlafen. ßß´+´+
Und mein Amethyst, Aventurin und Engelstein nehm ich mit...
die Carmelita
Elena
Beiträge: 8
Registriert: 07.06.2016, 17:18

Re: Steine-Laden im Raum Berlin??

Beitrag von Elena »

Ich war gestern in einem Steineladen und bin immer wieder verzaubert, wie toll dieser ist. Der Laden ist zwar recht klein, sie haben aber dennoch viel Auswahl. Ich habe mir endlich meinen Rosenquarz-Massagestab, zwei Splitterketten und drei Trommelsteine gekauft. Das Geschäft ist zwar nicht in meiner Umgebung, aber die Fahrt hat sich wie immer gelohnt. Kann ich nur empfehlen: Stein-Insel in Wittenau, hier nochmal die Seite: stein-insel.de

Ich werde in der nächsten Woche nochmal zusammen mit einer Freundin hinfahren... :wink:
Benutzeravatar
bukowski123
Beiträge: 190
Registriert: 15.07.2016, 16:58

Re: Steine-Laden im Raum Berlin??

Beitrag von bukowski123 »

Hallo ,
kann mir jemand sagen ob es den Laden "Wunderschönes" in der Kollwitzstr. in Berlin noch gibt.
Ich finde nichts dazu. Eine Telefonnummer wäre toll.
Vielen Dankk für eire Hilfe :-)
Franzi
Beiträge: 5
Registriert: 20.07.2022, 14:20

Re: Steine-Laden im Raum Berlin??

Beitrag von Franzi »

Ja, ich kann auch die Stein-Insel sehr empfehlen! ++"# Ich war eigentlich immer in einem anderen Laden, aber nun schon seit knapp 3 Jahren immer wieder in der Stein-Insel.

Hier die Adresse: Oranienburger Straße 211, 13437 Berlin
stein-insel.de

Ich meine auch, dass sie mittlerweile einen Online-Shop haben. Einfach bei Google eingeben.
Ach, hier, hab ich selber schnell gemacvht: shop.stein-insel.com/

Suchtgefahr! :D
Benutzeravatar
Jenni
Beiträge: 6652
Registriert: 22.10.2016, 02:45

Re: Steine-Laden im Raum Berlin??

Beitrag von Jenni »

Danke für den Tipp. :)

Habe gerade mal in dem Shop geschaut und finde, die Steine sind etwas überteuert, wenn man mal bedenkt, dass die Anhänger z.T. einfache gebohrte Trommelsteine sind. Die bekommt man in dieser Form woanders schon preiswerter.

Aber auch die in Silber gefassten Anhänger sind zwar z.T. sehr schön, aber ebenso überteuert, wie ich finde.

Naja, vielleicht wird ja jemand dort fündig. Jeder muss das ja letztendlich selber entscheiden, welche Investition ein Schmuckstück ihm wert ist. ;-)

Aber ich denke, für mich ist da eher nix dabei, wo das Preisleistungsverhältnis stimmt. :-?
Franzi
Beiträge: 5
Registriert: 20.07.2022, 14:20

Re: Steine-Laden im Raum Berlin??

Beitrag von Franzi »

Oh, das kann ich nicht bestätigen, dass der Laden teuer ist. Ich kenne in Berlin mittlerweile vier Läden! Aber zu einem Laden gehört auch mehr, als nur Produkte verkaufen. Und in der Stein-Insel ist halt alles stimmig, sei es die Qualität der Steine und auch die Beratung, die ich sonst nirgendwo in Berlin bekommen habe. Daher hier auch mein Beitrag, weil ich es wichtig finde, das du kommunizieren, wenn viel getan wird. Naja, aber soll sich jeder selber ein Bild verschaffen. ;)
Benutzeravatar
Watti
Beiträge: 775
Registriert: 12.08.2014, 21:12

Re: Steine-Laden im Raum Berlin??

Beitrag von Watti »

Ich denke, daß man schauen muß, wie die Qualität ist bzw. ob man Wert auf Qualität legt
und habe mal kurz reingeschaut bei den gebohrten Anhängern.
Einige Preise sind im Normalbereich und einige auch etwas teurer,
dann ist überall auch ein Lederband dabei ;-)
Man weiß ja nicht, wie die Großhändlerpreise waren.
Benutzeravatar
SteinEi Sammler
Beiträge: 1892
Registriert: 25.01.2021, 21:08

Re: Steine-Laden im Raum Berlin??

Beitrag von SteinEi Sammler »

Watti hat geschrieben: 21.07.2022, 19:24 Einige Preise sind im Normalbereich und einige auch etwas teurer,
dann ist überall auch ein Lederband dabei ;-)
Man weiß ja nicht, wie die Großhändlerpreise waren.
Zum Thema Großhandel klinke ich mich mal mit ein.
Um es leichter im Verständnis zu machen nehme ich als Beispiel ein "Massenprodukt", den Bergkristall-Engel als Anhänger mit Lederband.

Dieser wird dort für rund 22€ angeboten.
Im Großhandel fangen diese Engel bei 1,90€ an.
Aber:
Allerdings ist dieser etwas größer als die Östliche Massenware. Zu dem ist er detailierter ausgearbeitet und der Bergkristall hat ein schönes innenleben. Vermutlich stammt dieser aus einer kleineren produktion. Dann hat er eine ordentliche Öse, die zwar nur silberfarben ist, jedoch keine Billigware. Dann kommt noch das Lederband dazu, was vermutlich vom Verkäufer selber angebracht wurde, da ich die Komletsets bisher nur mit dünnem Lederband gesehen habe (nur meine eigene Vermutung).
Da er vermutlich diesen nicht gerade in Hunderterpackung eingekauft hat, würde es mich nicht wundern, wenn sein EK über 10€ gelegen hat. Somit macht er höchstens 50% damit. Wenn man jetzt noch bedenkt, dass er Miete, Stom (+Wasser), einen Angestellten (je nach Größe des Geschäfts auch mehr) und sein eigenes Gehalt davon zahlen muss, ist der Preis für dieses Stück, meines Erachtens auf jedenfalls gerechtfertigt. Da es Berlin ist, vermute ich, dass die Ladenmiete nicht gerade günstig ist.

Bei den anderen Anhängern kommt es, wie du ja schon sagtest, sehr auf den Großhändler an, bei dem er einkauft. Da unterscheiden sich die Preise gewaltig. Stellt der Großhändler selber in Deutschland her, liegen selbst einfache Stücke schon über 40€ (so zumindest die Preise bei meinem Großhändler, wo ich die Silberösen einkaufe). Wenn man dann noch die oben genannten Kosten mit einkalkuliert, müssten diese beim Verkauf mindestens 70€ kosten.
Mal abgesehen davon, dass man die heimische Wirtschaft unterstützt, gibt es unterschiede in der Qualität der Arbeit und dem Material.
Günstige Ware kommt quasi immer aus dem Ausland und nicht selten wurde dabei am Stein was verändert.

Der Händler weist extra auf die gute Qualität der Politur hin. Aus eigener Erfahrung weiß ich, dass der Aufwand für den Roling und die ganzen Schleifschritte genau so groß ist, wie für die Politur alleine.
Bei einer besonders feinen Politur wird mit Diamantstaub gearbeitet, was sehr teuer ist. Dieses erhöht natürlich auch den Preis.

Kurzum, ich finde die Preise schon gerechtfertigt ´+´*´+
Benutzeravatar
Wildflower
Moderatorin
Beiträge: 22382
Registriert: 24.03.2009, 20:03

Re: Steine-Laden im Raum Berlin??

Beitrag von Wildflower »

Ja, viele Leute denken, die Spanne zwischen Einkaufspreis und Verkaufspreis sei der Gewinn.
Kalkulation hatten wir in der 9. Klasse und es war eine der wenigen Rechenarten, die ich verstanden habe...... 2w2i2l
Antworten
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Schmuckladen Steinladen in“