Muss man Steine zwingend wechseln?

Edelsteine und ihre Bedeutung und Wirkung. Die moderne Steinheilkunde.
Anmerkung: Hilfe für Krankheiten natürlich immer beim Arzt suchen.
Antworten
Pinkfairy
Beiträge: 15
Registriert: 16.04.2022, 16:49

Muss man Steine zwingend wechseln?

Beitrag von Pinkfairy »

Mein Vater hatte sich einen Stein gegen Einsamkeit gewünscht und ist letztendlich bei einem wunderschönen Malachit gelandet.
Gleich in den ersten beiden Tagen ergab sich die unerwartete Nebenwirkung, dass seine starken Zehschmerzen, zu denen es keinen Befund gibt, nach kurzem Aufbäumen schlagartig weg waren und nun seit Ostern nicht wieder aufgetreten sind.
Als ich ihm nun mitteilte, dass er den Stein nach einiger Zeit mal weglassen oder wechseln sollte, fand er diesen Gedanken sehr unangenehm. Ist es wirklich notwendig, den Stein zwischendurch zu wechseln oder auszusetzen?
Benutzeravatar
Morgaine999
Beiträge: 12276
Registriert: 29.08.2008, 23:25

Re: Muss man Steine zwingend wechseln?

Beitrag von Morgaine999 »

Solange er sich damit wohlfühlt sollte er ihn tragen!
Benutzeravatar
Wildflower
Moderatorin
Beiträge: 23165
Registriert: 24.03.2009, 20:03

Re: Muss man Steine zwingend wechseln?

Beitrag von Wildflower »

Sehe ich auch so.
Pinkfairy
Beiträge: 15
Registriert: 16.04.2022, 16:49

Re: Muss man Steine zwingend wechseln?

Beitrag von Pinkfairy »

Danke für Eure schnellen Kommentare. :)
Ich habe dann auch erstmal gedacht, dass wir abwarten, ob er ihn irgendwann vielleicht nicht mehr mag. Eigentlich hat er ihn ja als „Freund‘ gekauft.
wildsoul
Beiträge: 2
Registriert: 09.02.2024, 15:26

Re: Muss man Steine zwingend wechseln?

Beitrag von wildsoul »

Hallo :)

Weniger ein Rat, mehr eine Erfahrung.

Ich trug monatelang immer eine Shungit-Kette, und wurde in dieser Zeit auffällig oft krank ( Grippe, usw.).
Als ich die Kette nicht mehr trug, "normalisierte" sich mein Krankheitszustand.

Würde bei Beschwerden empfehlen, die Steine für kurze Zeit nicht mehr zu tragen, um zu beobachten wie sich evtl. Beschwerden entwickeln.


LG :)
Santulana
Beiträge: 11
Registriert: 17.08.2016, 14:00

Re: Muss man Steine zwingend wechseln?

Beitrag von Santulana »

Das ist ja spannend. Aber ich denke auch, dass man intuitiv weiß, wenn es am Stein liegt. Ich würde an der Stelle deines Vaters den Stein weiter behalten, solange er sich gut fühlt.
Antworten
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Heilsteine, die Wirkung und Bedeutung von Edelsteinen“