Sternrosenquarz-Ring

Vorstellung bekannter Steine,...Kronjuwelen, Steine mit Mystik oder Eure eigenen Schätze...
Antworten
Benutzeravatar
Fräulein Opalinchen
Beiträge: 629
Registriert: 31.05.2013, 18:36

Sternrosenquarz-Ring

Beitrag von Fräulein Opalinchen » 17.09.2020, 15:30

Hallo liebe Alle

Den Ring habe ich seit Jahren, aber er war mir immer zu eng. Nun hab ich nach der Schwangerschaft so viel Gewicht verloren, dass er passt und ich ihn Euch daher auch mal zeigen wollte... :D

Er ist tatsächlich echt. Ich dachte erst an Glas o.Ä. aber er hat innen einen zarten Nebel, inkl. mini Regenbogen und auch den Ritztest mit bravur bestanden. :lol:

Habt einen schönen Nachmittag! ++"#
Dateianhänge
20200917_152908.jpg
20200917_152139.jpg

Benutzeravatar
Wildflower
Moderatorin
Beiträge: 20166
Registriert: 24.03.2009, 20:03

Re: Sternrosenquarz-Ring

Beitrag von Wildflower » 17.09.2020, 17:04

Der ist hübsch :)

Benutzeravatar
Fräulein Opalinchen
Beiträge: 629
Registriert: 31.05.2013, 18:36

Re: Sternrosenquarz-Ring

Beitrag von Fräulein Opalinchen » 17.09.2020, 20:20

Danke. +##

Benutzeravatar
Steinkatze
Beiträge: 5662
Registriert: 19.10.2015, 13:48

Re: Sternrosenquarz-Ring

Beitrag von Steinkatze » 17.09.2020, 22:21

Ich finde ihn auch hübsch :)

Benutzeravatar
Jenni
Beiträge: 3785
Registriert: 22.10.2016, 02:45

Re: Sternrosenquarz-Ring

Beitrag von Jenni » 18.09.2020, 07:31

Ja, ein sehr schöner Ring. Man kann den Regenbogen schön erkennen.

Viel Freude damit, jetzt wo du ihn endlich wieder tragen kannst. ++"#

Benutzeravatar
Viola
Beiträge: 4196
Registriert: 19.03.2013, 12:18

Re: Sternrosenquarz-Ring

Beitrag von Viola » 18.09.2020, 07:38

Hallo Fräulein Opalinchen,

ui, der ist ja traumhaft schön! Viel Freude daran!
+++#

Benutzeravatar
Fräulein Opalinchen
Beiträge: 629
Registriert: 31.05.2013, 18:36

Re: Sternrosenquarz-Ring

Beitrag von Fräulein Opalinchen » 18.09.2020, 12:57

@ Jenni: den Regenbogen hab ich eben leider nicht aufs Foto bekommen...du meinst sicher den Stern?

@Viola: schön von Dir zu lesen! Danke sehr! [{³@²
Zuletzt geändert von Fräulein Opalinchen am 18.09.2020, 12:59, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
Fräulein Opalinchen
Beiträge: 629
Registriert: 31.05.2013, 18:36

Re: Sternrosenquarz-Ring

Beitrag von Fräulein Opalinchen » 18.09.2020, 12:59

@ Steinkatze: da war die Hand schneller als der Kopf! :lol: wollte auch Dir noch danken! +._-{###

Benutzeravatar
Jenni
Beiträge: 3785
Registriert: 22.10.2016, 02:45

Re: Sternrosenquarz-Ring

Beitrag von Jenni » 19.09.2020, 02:49

Fräulein Opalinchen hat geschrieben:
18.09.2020, 12:57
@ Jenni: den Regenbogen hab ich eben leider nicht aufs Foto bekommen...du meinst sicher den Stern?

@Viola: schön von Dir zu lesen! Danke sehr! [{³@²
Genau, den Stern meinte ich auch. Dachte nur, dass du diese Erscheinung als Regenbogen bezeichnet hast. Also den Stern sehe ich und der Stein deines Ringes sieht wunderschön aus. :)

Benutzeravatar
Steinkatze
Beiträge: 5662
Registriert: 19.10.2015, 13:48

Re: Sternrosenquarz-Ring

Beitrag von Steinkatze » 19.09.2020, 03:11

Fräulein Opalinchen hat geschrieben:
18.09.2020, 12:59
@ Steinkatze: da war die Hand schneller als der Kopf! :lol: wollte auch Dir noch danken! +._-{###
Mach dir keinen Kopf, Fräulein Opalinchen, alles gut. [{³@²
Leider habe ich so einen “Sternen“-Stein noch nie in echt gesehen.

Benutzeravatar
Jenni
Beiträge: 3785
Registriert: 22.10.2016, 02:45

Re: Sternrosenquarz-Ring

Beitrag von Jenni » 19.09.2020, 08:02

Steinkatze hat geschrieben:
19.09.2020, 03:11
Fräulein Opalinchen hat geschrieben:
18.09.2020, 12:59
@ Steinkatze: da war die Hand schneller als der Kopf! :lol: wollte auch Dir noch danken! +._-{###
Mach dir keinen Kopf, Fräulein Opalinchen, alles gut. [{³@²
Leider habe ich so einen “Sternen“-Stein noch nie in echt gesehen.
So selten scheint der Sternrosenquarz gar nicht zu sein.
Habe eben gerade mal danach gegoogelt und jede Menge Shops gesehen, die diese Stein-Art anbieten.

Das wäre doch eine Gelegenheit, mal solch einen Sternrosenquarz in Natura zu sehen. :)

Aber davon abgesehen, gefällt mir der Anblick dieses Steines auch virtuell sehr gut, auch auf Grund der tollen aussagekräftigen Fotos. :D

Benutzeravatar
Fräulein Opalinchen
Beiträge: 629
Registriert: 31.05.2013, 18:36

Re: Sternrosenquarz-Ring

Beitrag von Fräulein Opalinchen » 19.09.2020, 10:04

Steinkatze hat geschrieben:
19.09.2020, 03:11
Mach dir keinen Kopf, Fräulein Opalinchen, alles gut. [{³@²
Leider habe ich so einen “Sternen“-Stein noch nie in echt gesehen.
Da hab ich Dir doch gleich ein weniger zickiges Exemplar abgelichtet. :D
Allerdings mit Blitz, weil bei uns heut temporär Herbst ohne Sonne ist.
Dateianhänge
20200919_100020.jpg

Benutzeravatar
Steinkatze
Beiträge: 5662
Registriert: 19.10.2015, 13:48

Re: Sternrosenquarz-Ring

Beitrag von Steinkatze » 21.09.2020, 00:35

Oh :o Dankeschön Fräulein Opalinchen! [{³@²
Der sieht aber toll aus!

Benutzeravatar
Steinkatze
Beiträge: 5662
Registriert: 19.10.2015, 13:48

Re: Sternrosenquarz-Ring

Beitrag von Steinkatze » 21.09.2020, 00:38

Jenni hat geschrieben:
19.09.2020, 08:02
Steinkatze hat geschrieben:
19.09.2020, 03:11
Fräulein Opalinchen hat geschrieben:
18.09.2020, 12:59
@ Steinkatze: da war die Hand schneller als der Kopf! :lol: wollte auch Dir noch danken! +._-{###
Mach dir keinen Kopf, Fräulein Opalinchen, alles gut. [{³@²
Leider habe ich so einen “Sternen“-Stein noch nie in echt gesehen.
So selten scheint der Sternrosenquarz gar nicht zu sein.
Habe eben gerade mal danach gegoogelt und jede Menge Shops gesehen, die diese Stein-Art anbieten.

Das wäre doch eine Gelegenheit, mal solch einen Sternrosenquarz in Natura zu sehen. :)

Aber davon abgesehen, gefällt mir der Anblick dieses Steines auch virtuell sehr gut, auch auf Grund der tollen aussagekräftigen Fotos. :D
Vielleicht irgendwann mal. Geht zur Zeit nicht.

Benutzeravatar
Obsidiane
Beiträge: 6155
Registriert: 01.02.2015, 14:20

Re: Sternrosenquarz-Ring

Beitrag von Obsidiane » 22.09.2020, 10:34

+._-{### für die tollen Bilder! [{³@²

Solche Stern Steinchen hab ich auch noch nicht...
alles zu seiner Zeit.

Benutzeravatar
Amethyst9
Beiträge: 8
Registriert: 15.10.2020, 10:27

Re: Sternrosenquarz-Ring

Beitrag von Amethyst9 » 15.10.2020, 16:30

Hallo, ein sehr schöner Ring.
Als Tipp: man kann echten Rosenquarz daran erkennen, dass er, wenn man ihn auf ein Blatt mit Text legt, er diesen Text nicht vergrößert (wie Glas).
Lg.

Antworten

Social Media


  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Steine, Edelsteine mit Geschichte und eigene Schätze“