Rohsteine schleifen und polieren lassen - Kontaktadressen?

Links zu anderen Seiten usw. Themen, die sonst nirgends reinpassen...
Antworten
bernstern
Beiträge: 9
Registriert: 07.02.2024, 20:21

Rohsteine schleifen und polieren lassen - Kontaktadressen?

Beitrag von bernstern »

Guten Abend,

ich würde euch gerne fragen, ob ihr Kontaktadressen kennt, um größere Steine schleifen und polieren zu lassen. Ich habe einen 4,5kg Malachit Rohstein zu Hause und meine bisherigen Anfragen bei Schleifereien haben ergeben, dass ihre Maschinen zu klein sind. Möglichweise sind solche Anfragen eher selten? Ich vermute, dass die meisten Steine im Ausland geschliffen werden.
Kennt jemand Schleiferein, die so etwas machen... oder Privatpersonen "+"+" ? Was darf / sollte so etwas kosten?

Herzlichen Dank!
Bernhard
Dateianhänge
Das ist der Stein :-).
Das ist der Stein :-).
Benutzeravatar
Obsidiane
Beiträge: 7000
Registriert: 01.02.2015, 14:20

Re: Rohsteine schleifen und polieren lassen - Kontaktadressen?

Beitrag von Obsidiane »

Soll er im ganzen geschliffen werden... für kleinere Teile hab ich schon mal was von SteinEiSammler hier im Forum was schleifen lassen.
Benutzeravatar
Wildflower
Moderatorin
Beiträge: 23167
Registriert: 24.03.2009, 20:03

Re: Rohsteine schleifen und polieren lassen - Kontaktadressen?

Beitrag von Wildflower »

Steineisammler war zuletzt im November hier angemeldet. Ich weiß nicht, ob er noch auf PNs reagieren dwird, aber du kannst es ja mal versuchen.
bernstern
Beiträge: 9
Registriert: 07.02.2024, 20:21

Re: Rohsteine schleifen und polieren lassen - Kontaktadressen?

Beitrag von bernstern »

Danke für eure Nachrichten. Ich werde es auf jeden Fall versuchen.
Meine letzte Anfrage bei einem Schleifer vor Ort war: Es war ihm offenbar zu gifitg, den Stein zu schleifen. Offenbar werden Malachite vor allem im Ausland geschliffen und dann als finale Stücke bei uns verkauft.

Herzliche Grüße,
Bernhard
Benutzeravatar
Wildflower
Moderatorin
Beiträge: 23167
Registriert: 24.03.2009, 20:03

Re: Rohsteine schleifen und polieren lassen - Kontaktadressen?

Beitrag von Wildflower »

Ja, Malachit ist nicht ohne. Da sollte sich der Schleifer vor dem Staub schützen. Aber eigendlich sollte er das bei jedem Stein.
Benutzeravatar
Jenni
Beiträge: 7386
Registriert: 22.10.2016, 02:45

Re: Rohsteine schleifen und polieren lassen - Kontaktadressen?

Beitrag von Jenni »

bernstern hat geschrieben: 02.03.2024, 17:12 Danke für eure Nachrichten. Ich werde es auf jeden Fall versuchen.
Meine letzte Anfrage bei einem Schleifer vor Ort war: Es war ihm offenbar zu gifitg, den Stein zu schleifen. Offenbar werden Malachite vor allem im Ausland geschliffen und dann als finale Stücke bei uns verkauft.

Herzliche Grüße,
Bernhard
Ja, das mit der Giftigkeit war auch so mein Gedanke.

Ich würde ihn vielleicht roh belassen. Er sieht doch so auch schön aus, oder? :)
Benutzeravatar
mui
Beiträge: 1447
Registriert: 25.11.2011, 02:27

Re: Rohsteine schleifen und polieren lassen - Kontaktadressen?

Beitrag von mui »

Poliert oder noch besser wenn man die Maserung sieht find ich schon besser, eigentlich richtig geil beim Malachit. Vielleicht auch nur eine Seite?
Benutzeravatar
Morgaine999
Beiträge: 12276
Registriert: 29.08.2008, 23:25

Re: Rohsteine schleifen und polieren lassen - Kontaktadressen?

Beitrag von Morgaine999 »

nass schleifen staubt nicht
Benutzeravatar
SteinEi Sammler
Beiträge: 2189
Registriert: 25.01.2021, 21:08

Re: Rohsteine schleifen und polieren lassen - Kontaktadressen?

Beitrag von SteinEi Sammler »

Hallo meine lieben /()(
bernstern hatte mir eine PM geschickt und ein Fori hatte mir das privat auch mitgeteilt, damit ich es nicht übersehe {²@³@{
Der Staub ist bei Malachit nicht das Problem, sondern die giftigen Überreste. Das Schleifwasser muss gesondert aufgefangen und als giftiger Sondermüll entsorgt werden.
Maschinen müssen nach der Bearbeitung zu 100% gereinigt werden und je nachdem, womit geschliffen wurde, müssen eventuell auch die Schleifscheiben als Giftmüll entsorgen werden.
Man braucht für soetwas also eine Schleiferei, die von vornherein auf solche Giftstoffe ausgelegt ist.
Ich kenne da nur eine Schleiferei in Italien. Allerdings habe ich die ihm nicht vorgeschlagen, da diese enorm hohe Preise verlangt. Da würde es weniger als die Hälfte Kosten, wenn er sich einen bereits bearbeiteten Stein neu kaufen würde. :(
Benutzeravatar
Wildflower
Moderatorin
Beiträge: 23167
Registriert: 24.03.2009, 20:03

Re: Rohsteine schleifen und polieren lassen - Kontaktadressen?

Beitrag von Wildflower »

Das das so extrem ist, habe ich nicht gewußt.
Danke für die Info.
Benutzeravatar
Obsidiane
Beiträge: 7000
Registriert: 01.02.2015, 14:20

Re: Rohsteine schleifen und polieren lassen - Kontaktadressen?

Beitrag von Obsidiane »

Daß das so schlimm ist wusste ich bisher auch nicht, wieder dazu gelernt. +._-{### [{³@²
bernstern
Beiträge: 9
Registriert: 07.02.2024, 20:21

Re: Rohsteine schleifen und polieren lassen - Kontaktadressen?

Beitrag von bernstern »

Eine benerkenswerte Info. Danke für diese Erkenntnis... Diese Steine werden dann nahezu alle im Ausland geschliffen und poliert. Ich möchte mir jedoch die Arbeitsbedindungen eher nicht vorstellen. Preise für die Malachite sind ja entsprechend hoch.

Jetzt muss ich erst einmal überlegen, was ich mit dem schönen Stück machen soll. Der Stein passt nicht in meine Sammlung "+"+"
Herzliche Grüße,
Bernhard
Antworten
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Sonstige Themen“