Welche Heilsteine begleiten Euch heute? Und warum?

Schreibe Deine Steine und Heilsteine Erfahrungen hier.
Antworten
Benutzeravatar
Wildflower
Moderatorin
Beiträge: 22382
Registriert: 24.03.2009, 20:03

Re: Welche Heilsteine begleiten Euch heute? Und warum?

Beitrag von Wildflower »

SteinEi Sammler hat geschrieben: 17.08.2022, 13:23
Wildflower hat geschrieben: 17.08.2022, 06:49 Ich bräuchte einen Stein gegen Knieschmerzen, weiß aber nicht so recht, welchen ich nehmen sollte.
Versuche es mal mit eine Kombination aus Saphir, Bernstein und Tigerauge
++"# ++"#
Stimmt, Saphir habe ich, glaube ich, auch schon mal desswegen um gehabt. Tigerauge habe ich nicht, aber Tiger-Falkenauge. ´+´*´+
Benutzeravatar
Jenni
Beiträge: 6652
Registriert: 22.10.2016, 02:45

Re: Welche Heilsteine begleiten Euch heute? Und warum?

Beitrag von Jenni »

Wildflower hat geschrieben: 17.08.2022, 14:34
SteinEi Sammler hat geschrieben: 17.08.2022, 13:23
Wildflower hat geschrieben: 17.08.2022, 06:49 Ich bräuchte einen Stein gegen Knieschmerzen, weiß aber nicht so recht, welchen ich nehmen sollte.
Versuche es mal mit eine Kombination aus Saphir, Bernstein und Tigerauge
++"# ++"#
Stimmt, Saphir habe ich, glaube ich, auch schon mal desswegen um gehabt. Tigerauge habe ich nicht, aber Tiger-Falkenauge. ´+´*´+
Gute Besserung.

[{³@²
Benutzeravatar
Wildflower
Moderatorin
Beiträge: 22382
Registriert: 24.03.2009, 20:03

Re: Welche Heilsteine begleiten Euch heute? Und warum?

Beitrag von Wildflower »

Danke.
Benutzeravatar
Steinkatze
Beiträge: 6336
Registriert: 19.10.2015, 13:48

Re: Welche Heilsteine begleiten Euch heute? Und warum?

Beitrag von Steinkatze »

Heute wieder den Moosachat, auch wieder aus dem Gefühl heraus. :)
Benutzeravatar
Jenni
Beiträge: 6652
Registriert: 22.10.2016, 02:45

Re: Welche Heilsteine begleiten Euch heute? Und warum?

Beitrag von Jenni »

Heute hat mich wieder mein ovaler Hypersthen-Anhänger begleiten dürfen.
Ich liebe ihn. Der sieht so toll aus und passt von der Farbe her so gut an das kurze schwarze Lederband.

Hypersthen gehört aufgrund seiner mystischen tollen Ausstrahlung definitiv zu meinen Lieblings-Steinarten.

+##
Benutzeravatar
SteinEi Sammler
Beiträge: 1892
Registriert: 25.01.2021, 21:08

Re: Welche Heilsteine begleiten Euch heute? Und warum?

Beitrag von SteinEi Sammler »

Für den Urlaub hatte ich lange überlegt, welchen Anhänger ich mitnehmen möchte und hatte mich dann gegen eine Eigenkreationen, sondern für dieses kleine Schmuckstück entschieden, da dieser Quergebohrt ist und somit Stabieler als einer mit Öse.
Dateianhänge
IMG_20220820_124756(2).jpg
IMG_20220820_124749(2).jpg
Benutzeravatar
Wildflower
Moderatorin
Beiträge: 22382
Registriert: 24.03.2009, 20:03

Re: Welche Heilsteine begleiten Euch heute? Und warum?

Beitrag von Wildflower »

Gefällt mir
Benutzeravatar
Jenni
Beiträge: 6652
Registriert: 22.10.2016, 02:45

Re: Welche Heilsteine begleiten Euch heute? Und warum?

Beitrag von Jenni »

SteinEi Sammler hat geschrieben: 20.08.2022, 12:57 Für den Urlaub hatte ich lange überlegt, welchen Anhänger ich mitnehmen möchte und hatte mich dann gegen eine Eigenkreationen, sondern für dieses kleine Schmuckstück entschieden, da dieser Quergebohrt ist und somit Stabieler als einer mit Öse.
Oh ja, der sieht richtig gut aus und passt ja auch zu deinen Urlaub.

Habe ja auch zwei quer gebohrte, aber mit einem sehr dünnen Loch. Diese wollte ich mir jeweils auf einen kurzen Juweliersdraht ziehen.
Benutzeravatar
Steinkatze
Beiträge: 6336
Registriert: 19.10.2015, 13:48

Re: Welche Heilsteine begleiten Euch heute? Und warum?

Beitrag von Steinkatze »

Heute Citrin, weil er unter anderem auch gegen Entzündungen helfen soll außerdem fühlt es sich gut an.
Parkchemiker
Beiträge: 1
Registriert: 29.08.2022, 00:39

Re: Welche Heilsteine begleiten Euch heute? Und warum?

Beitrag von Parkchemiker »

Ich hatte einen flachen Hämatitstein, der aus Brasilien stammt und Magnetit enthält, auf meine entzündete Zunge gelegt. Erst schien er gegen die Entzündungen zu helfen, später nicht mehr. Ein weißer Kieselstein (Quarz) ist vermutlich besser. Die raue Oberfläche des Kieselsteins wirkt wie eine Massage. Man kann das Ganze als esoterische Spinnerei abtun, dass von Steinen bzw. Mineralien Heilkräfte ausgehen. Doch man sollte bedenken, dass diese Steine eine Wechselwirkung mit ihrer Umgebung haben. Durch Infrarot-Strahlungs-Austausch mit der Umgebung, durch schwache elektrische und magnetische Felder der Steine. Bei direktem Hautkontakt sind Wechselwirkungen intensiver.
Benutzeravatar
Jenni
Beiträge: 6652
Registriert: 22.10.2016, 02:45

Re: Welche Heilsteine begleiten Euch heute? Und warum?

Beitrag von Jenni »

Steinkatze hat geschrieben: 22.08.2022, 15:35 Heute Citrin, weil er unter anderem auch gegen Entzündungen helfen soll außerdem fühlt es sich gut an.
Du hast mir die Anregung gegeben, auch mal meinen Citrin wieder heraus zu holen. :D
Morgen darf er mich dann begleiten, passend zum Sommer-Outfit, bevor der Sommer bald vorbei ist.

+##

anh_tropfen_citrin_fac_01_a_2020_xd.jpg
Benutzeravatar
Steinkatze
Beiträge: 6336
Registriert: 19.10.2015, 13:48

Re: Welche Heilsteine begleiten Euch heute? Und warum?

Beitrag von Steinkatze »

Jenni hat geschrieben: 02.09.2022, 03:30
Steinkatze hat geschrieben: 22.08.2022, 15:35 Heute Citrin, weil er unter anderem auch gegen Entzündungen helfen soll außerdem fühlt es sich gut an.
Du hast mir die Anregung gegeben, auch mal meinen Citrin wieder heraus zu holen. :D
Morgen darf er mich dann begleiten, passend zum Sommer-Outfit, bevor der Sommer bald vorbei ist.

+##


anh_tropfen_citrin_fac_01_a_2020_xd.jpg
Schönes Steinchen!

Heute trage ich den Schörl und wieder den braun-bunten Donut für meinen Magen. Ich habe auch damit geschlafen und das gar nicht schlecht. :)
Benutzeravatar
Jenni
Beiträge: 6652
Registriert: 22.10.2016, 02:45

Re: Welche Heilsteine begleiten Euch heute? Und warum?

Beitrag von Jenni »

Steinkatze hat geschrieben: 04.09.2022, 15:18
Jenni hat geschrieben: 02.09.2022, 03:30
Steinkatze hat geschrieben: 22.08.2022, 15:35 Heute Citrin, weil er unter anderem auch gegen Entzündungen helfen soll außerdem fühlt es sich gut an.
Du hast mir die Anregung gegeben, auch mal meinen Citrin wieder heraus zu holen. :D
Morgen darf er mich dann begleiten, passend zum Sommer-Outfit, bevor der Sommer bald vorbei ist.

+##


anh_tropfen_citrin_fac_01_a_2020_xd.jpg
Schönes Steinchen!

Heute trage ich den Schörl und wieder den braun-bunten Donut für meinen Magen. Ich habe auch damit geschlafen und das gar nicht schlecht. :)
Lieben Dank. Ja, mir gefällt er auch sehr gut.

Heute trage ich nüscht, aber gestern hat mich meine lange Lederband-Silberkette mit einem runden flachen Astrophyllit begleitet. Passte wunderbar zu meiner dunkelroten Sommerbluse.

+##
Benutzeravatar
hellemondseite
Beiträge: 2998
Registriert: 12.04.2007, 17:48

Re: Welche Heilsteine begleiten Euch heute? Und warum?

Beitrag von hellemondseite »

Zur Zeit trage ich mal wieder meinen Almadin Granat
Benutzeravatar
Jenni
Beiträge: 6652
Registriert: 22.10.2016, 02:45

Re: Welche Heilsteine begleiten Euch heute? Und warum?

Beitrag von Jenni »

Seit gestern waren es wieder einmal verschiedene Steinchen, die mich begleitet haben. Denn ich habe mal wieder Anhänger und Ketten gefertigt. Lange genug hats ja gedauert, bis ich mal wieder die Zeit dafür gefunden habe.

Auch habe ich mal wieder ein paar Anhänger umgeändert. Nun gefallen sie mir besser. So kann ich sie dann auch lassen. :D

Daher hatte mich vorhin z.B. das schöne Silberäugelein begleitet, was ich immer noch sehr mag. Seine silbernen Streifen leuchten richtig im Kontrast zu seinem dunkelgrünen Untergrund.
(Bei diesem habe ich die Silberkugel gegen eine kleinere ausgetauscht, was man aber auf diesem Foto leider noch nicht sehen kann.)

++"#

anh_oval_silberauge_silberkugel_5mm_silberoese_gr_a_65_2020.jpg
Benutzeravatar
Steinkatze
Beiträge: 6336
Registriert: 19.10.2015, 13:48

Re: Welche Heilsteine begleiten Euch heute? Und warum?

Beitrag von Steinkatze »

Heute einen Breckzienjaspis. Ich war ein bisschen müde und lustlos heute. Aber der Stein hat schon geholfen und ich bin wieder fit. :D
Benutzeravatar
Jenni
Beiträge: 6652
Registriert: 22.10.2016, 02:45

Re: Welche Heilsteine begleiten Euch heute? Und warum?

Beitrag von Jenni »

Steinkatze hat geschrieben: 13.09.2022, 16:54 Heute einen Breckzienjaspis. Ich war ein bisschen müde und lustlos heute. Aber der Stein hat schon geholfen und ich bin wieder fit. :D
Schön, dass das Steinli dir geholfen hat.

Bei mir war es heute dieser rot gemusterte Jaspis an einer halblangen Kette.
Ich mag rote Jaspise sehr gern.

+##

anh_viereck_rechteck_jaspis_polychronik_orange_beige_scheibe_712_2019.jpg
Benutzeravatar
SteinEi Sammler
Beiträge: 1892
Registriert: 25.01.2021, 21:08

Re: Welche Heilsteine begleiten Euch heute? Und warum?

Beitrag von SteinEi Sammler »

Seit Tagen trage ich mein schönes Achat Kreuz mit der kleinen Druse in der Mitte aber für morgen ist mein Turmalin Kristall geplant. Meine Verletzung am Knie hat sich wohl durch das viele Autofahren in den letzten Tagen wieder entzündet +´ßß++
Die ~ 1.500 km waren ihm echt zu viel gewesen! {}@@²³
Dafür ist die Woche Entspannung geplant +##
Benutzeravatar
Jenni
Beiträge: 6652
Registriert: 22.10.2016, 02:45

Re: Welche Heilsteine begleiten Euch heute? Und warum?

Beitrag von Jenni »

SteinEi Sammler hat geschrieben: 15.09.2022, 01:14 Seit Tagen trage ich mein schönes Achat Kreuz mit der kleinen Druse in der Mitte aber für morgen ist mein Turmalin Kristall geplant. Meine Verletzung am Knie hat sich wohl durch das viele Autofahren in den letzten Tagen wieder entzündet +´ßß++
Die ~ 1.500 km waren ihm echt zu viel gewesen! {}@@²³
Dafür ist für den Rest der Woche Entspannung geplant +##
Ja, Turmalin hört sich doch sehr gut an. Das wird bestimmt ein sehr schöner Anhänger. Habe ja in deinem anderen Thread von den Turmalinen gelesen, die du gekauft hast.

+##

Und was dein Knie betrifft, hm, da wünsche ich dir gute Besserung. Und ich hoffe, die Entspannung wird dir gut tun.

´+´*´+
Benutzeravatar
Wildflower
Moderatorin
Beiträge: 22382
Registriert: 24.03.2009, 20:03

Re: Welche Heilsteine begleiten Euch heute? Und warum?

Beitrag von Wildflower »

SteinEi Sammler hat geschrieben: 15.09.2022, 01:14 Seit Tagen trage ich mein schönes Achat Kreuz mit der kleinen Druse in der Mitte aber für morgen ist mein Turmalin Kristall geplant. Meine Verletzung am Knie hat sich wohl durch das viele Autofahren in den letzten Tagen wieder entzündet +´ßß++
Die ~ 1.500 km waren ihm echt zu viel gewesen! {}@@²³
Dafür ist für den Rest der Woche Entspannung geplant +##
Falls du dein Knie mit einer Salbe unterstützen willst kann ich dir Retterspitz Musjelcreme empfehlen. Die wird bis zu 5 Mal täglich aufggetragen. Klingt viel, ist es auch, aber wenn man es macht merkt man nach ca 4 Tagen eine Erleichterung (je nachdem wie stark die Schmerzen sind ewentuell auch früher).
Benutzeravatar
SteinEi Sammler
Beiträge: 1892
Registriert: 25.01.2021, 21:08

Re: Welche Heilsteine begleiten Euch heute? Und warum?

Beitrag von SteinEi Sammler »

Wildflower hat geschrieben: 15.09.2022, 07:17 Falls du dein Knie mit einer Salbe unterstützen willst kann ich dir Retterspitz Musjelcreme empfehlen. Die wird bis zu 5 Mal täglich aufggetragen. Klingt viel, ist es auch, aber wenn man es macht merkt man nach ca 4 Tagen eine Erleichterung (je nachdem wie stark die Schmerzen sind ewentuell auch früher).
Vielen Dank, probiere ich aus +#
++"# ++"#
Benutzeravatar
Steinkatze
Beiträge: 6336
Registriert: 19.10.2015, 13:48

Re: Welche Heilsteine begleiten Euch heute? Und warum?

Beitrag von Steinkatze »

Jenni hat geschrieben: 15.09.2022, 01:08
Steinkatze hat geschrieben: 13.09.2022, 16:54 Heute einen Breckzienjaspis. Ich war ein bisschen müde und lustlos heute. Aber der Stein hat schon geholfen und ich bin wieder fit. :D
Schön, dass das Steinli dir geholfen hat.
Danke!

Heute Den Schörl und weil ich friere, habe ich auch den Mahagoniobsidianring an.
bibber1.gif
bibber1.gif (8.14 KiB) 346 mal betrachtet
Benutzeravatar
Jenni
Beiträge: 6652
Registriert: 22.10.2016, 02:45

Re: Welche Heilsteine begleiten Euch heute? Und warum?

Beitrag von Jenni »

Mein goldig schimmernder Labi. :D
(Auf dem Foto kommt seine Schönheit leider nicht so ganz rüber.)

anh_labradorit_lentil_fac_30mm_hell_silberoese_85mm_296_2021.jpg
Benutzeravatar
Steinkatze
Beiträge: 6336
Registriert: 19.10.2015, 13:48

Re: Welche Heilsteine begleiten Euch heute? Und warum?

Beitrag von Steinkatze »

Heute mal Sugiith, weil er Schmerzen lindern soll und auch bei Stress helfen soll. Außerdem ist er einfach sehr schön. :D
Benutzeravatar
Jenni
Beiträge: 6652
Registriert: 22.10.2016, 02:45

Re: Welche Heilsteine begleiten Euch heute? Und warum?

Beitrag von Jenni »

Steinkatze hat geschrieben: 22.09.2022, 00:31 Heute mal Sugiith, weil er Schmerzen lindern soll und auch bei Stress helfen soll. Außerdem ist er einfach sehr schön. :D
Gute Besserung.

Einen Sugilith würde ich mir auch gern mal zulegen. :D

Mich begleiten seit einigen Tagen meine fac. Schörl-Kettchen-Ohrringe. Diese mag ich sehr.

Nun kam seit gestern noch Amazonit hinzu in Form von zwei neu gestalteten Armbändern aus 4 mm großen matten Kügelchen.
Habe mir aus einem älteren Amazonit-Doppelarmband nun zwei neue gefertigt, aber diesmal mit vergoldeten Silberkügelchen kombiniert.

Ich fand, vorher sah das Armband mit Silberelementen irgendwie laaaaaaangweilig aus. Nun mit den vergoldeten Teilchen gefällt es mir richtig gut, obwohl es matte Amazonite sind. Aber da die vg. Silberkugeln glänzend sind, passt das sehr gut mit den matten Steinchen zusammen und wirkt nun überhaupt nicht mehr so langweilig wie vorher. :D

Ich denke mal, es liegt auch daran, dass das Blau des Amazonits und das Gold Komplimentärfarben sind, wenn auch in abgeschwächter Form. Dadurch ist eben auch mehr Kontrast vorhanden, was das Ganze dann noch interessanter macht, wie ich finde.

Daher kann ich mir auch gut vorstellen, dass vg. Silberteilchen auch gut zu anderen blauen bis türkisen Steinen passen, wie Apatit oder Türkis. Bei Lapis ist es mir wiederum etwas zu kontrastreich.

Nur, als ich das Doppelarmband vor Jahren baute, war ich immer nur auf Silberteilchen, also keine vergoldeten Teile, fixiert.
Mittlerweile bin ich seit einiger Zeit auch bei vergoldetem Schmuckzubehör auf den Geschmack gekommen und mag das inzwischen sogar sehr.

Habe mir aus dem Rest der Amazonit-Kügelchen dann gleich noch ein Paar Ohrringe gefertigt.

+##
Benutzeravatar
Steinkatze
Beiträge: 6336
Registriert: 19.10.2015, 13:48

Re: Welche Heilsteine begleiten Euch heute? Und warum?

Beitrag von Steinkatze »

Jenni hat geschrieben: 23.09.2022, 05:10
Steinkatze hat geschrieben: 22.09.2022, 00:31 Heute mal Sugiith, weil er Schmerzen lindern soll und auch bei Stress helfen soll. Außerdem ist er einfach sehr schön. :D
Gute Besserung.

Einen Sugilith würde ich mir auch gern mal zulegen. :D
+##
Danke! Zur Zeit kann ich meine rechte Hand fast nicht benutzen.
Meinen Sugilithanhänger habe ich geschenkt bekommen. Ich liebe ihn.

Heute Schörl und meine Rhodonit-Obsidianohrringe. Schörl ist auch gut bei Schmerzen und Obsidian wärmt schön.
Benutzeravatar
Jenni
Beiträge: 6652
Registriert: 22.10.2016, 02:45

Re: Welche Heilsteine begleiten Euch heute? Und warum?

Beitrag von Jenni »

Steinkatze hat geschrieben: 24.09.2022, 16:09
Jenni hat geschrieben: 23.09.2022, 05:10

Gute Besserung.

Einen Sugilith würde ich mir auch gern mal zulegen. :D
+##
Danke! Zur Zeit kann ich meine rechte Hand fast nicht benutzen.
Gute Besserung wünsche ich dir. :)
Ja, wenn man mit den Händen eingeschränkt ist, ist es echt nicht lustig. :-?

Habe auch manchmal Gelenkschmerzen in den Zeige- oder auch Mittelfingern. Manchmal sind auch die Daumengelenke betroffen, aber zum Glück nicht alles gleichzeigt, sondern mal das und später mal das. Manchmal schmerzt auch nix. Es variiert halt immer.
Meinen Sugilithanhänger habe ich geschenkt bekommen. Ich liebe ihn.
Vielleicht sollte ich mal warten, bis ich auch mal einen geschenkt bekomme. ;-)
Heute Schörl und meine Rhodonit-Obsidianohrringe. Schörl ist auch gut bei Schmerzen und Obsidian wärmt schön.
Dann viel Freude beim Tragen deiner Ohrringe. Aber der Obsi am Ohr wärmt ja bestimmt nicht, da er ja frei hängt im Gegensatz zu einer Kette oder einem Anhänger.

Bei mir sind es heute meine Amazonit- und Granat-Ohrringe. Aber ich habe doch nur ein Paar Ohren...
Aber trotzdem zwei Paar Ohrringe, haha.

Sie liegen gerade auf meinem Schreibtisch und ich bestaune sie ab und an, während ich am PC sitze. :D
An den Öhrchen habe ich heute nix.
Benutzeravatar
Jenni
Beiträge: 6652
Registriert: 22.10.2016, 02:45

Re: Welche Heilsteine begleiten Euch heute? Und warum?

Beitrag von Jenni »

Heute war es wieder Amazonit. Bin wohl irgendwie auf den Geschmack gekommen. :D

+##
jamie
Beiträge: 8
Registriert: 13.09.2022, 16:14

Re: Welche Heilsteine begleiten Euch heute? Und warum?

Beitrag von jamie »

Ich trage mein Rhodonit Armband, amethyst + rosenquarz
In meiner Tasche habe ich einen Amazonit. Wenn ich den heute im die Hand nehme fühle ich mich einfach besser
Benutzeravatar
Steinkatze
Beiträge: 6336
Registriert: 19.10.2015, 13:48

Re: Welche Heilsteine begleiten Euch heute? Und warum?

Beitrag von Steinkatze »

Heute mal wieder Citrin. Der beruhigt so schön.
Benutzeravatar
Jenni
Beiträge: 6652
Registriert: 22.10.2016, 02:45

Re: Welche Heilsteine begleiten Euch heute? Und warum?

Beitrag von Jenni »

Seit gestern begleiten mich meine Carneol-Ohrringe.

Sie geben mir etwas Hoffnung mit ihrer sonnigen, optimistischen Erscheinung. :D


ohrr_karneol_10mm_fac_3_201.JPG
Benutzeravatar
Jenni
Beiträge: 6652
Registriert: 22.10.2016, 02:45

Re: Welche Heilsteine begleiten Euch heute? Und warum?

Beitrag von Jenni »

Heute begleiten mich noch immer meine sonnigen Carneol-Ohrringe. Sie sind facettiert und auch leicht gemasert, was mir sehr gut gefällt. Auch mag ich diese schönen warmen Rost-Orange-Beige-Töne dieser Carneole.

+##
Benutzeravatar
Steinkatze
Beiträge: 6336
Registriert: 19.10.2015, 13:48

Re: Welche Heilsteine begleiten Euch heute? Und warum?

Beitrag von Steinkatze »

Heute Rauchquarz und Dumortierit.
Einfach mal zum Relaxen. ;-)
Antworten
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Heilsteine Erfahrungsberichte“